Ausbildungsprogramm

Rhetorik & Führungskompetenz

Vorteile von Toastmasters International


Modular

CL_PinDer Start ist immer gleich: Zu Beginn hält man seine erste Rede, den sogenannten Icebreaker, die erste Bewährungsprobe, aber auch der Beginn einer tollen Laufbahn. Hieran schließen sich 8 weitere Projekte an, die einem jeden das Rüstzeug für eine gut vorgetragene Rede geben. Diese Projekte vermitteln die Grundlagen, wie beispielsweise die richtige Gliederung einer Rede aussieht, aber auch wie Körpersprache und Gestik am besten zur Wirkung kommen. Diese Einstiegsphase endet bei der 10. Rede, die alles bis dahin Gelernte in einer Rede zusammenfasst. Als Anerkennung gibt es die Auszeichnung des Competent Communicators. Die Inhalte der ersten 10 Redeprojekte findest Du hier.


Individuell

Hat man dieses Level erreicht, geht´s nun individuell weiter, denn nun kann jeder nach seinen Wünschen und Neigungen aus insgesamt 15 verschiedenen Handbüchern für fortgeschrittene Redner wählen. Dies führt dann fast automatisch zu einer Verbesserung deiner rhetorischen Fähigkeiten. Dadurch, dass Du ständig weiter übst, ist das Toastmasters-Konzept EducationTracksbesser als jeder temporäre Workshop oder ein Wochenend-Seminar.

Die fortgeschritteneren Mitglieder können hier auch unterstützten, welches Handbuch zu welcher Zeit am effektivsten sein wird.
Bei der Besprechung des Programms oder der Auswahl der ersten Redetitel unterstützt Sie, falls Sie das wünschen, ein Mentor – ein erfahrenes Mitglied unseres Clubs.


DTM

Die höchste Auszeichnung die Toastmasters zu bieten hat, ist der Distinguished Toastmaster. Diese erhält man, wenn Du beide Programme vollständig absolviert hast.



Weitere Handbücher umfassen Themen wie:

Das öffentliche Sprechen

Zwischenmenschliche Kommunikation

Verwaltung eines Projekts

Erleichterungen für Meetings

Strategische Führung